Ein Fachbetrieb für Unternehmensberatung und Buchhaltung stellt sich vor

Als klassische Steuerberatungskanzlei in 1230 Wien können wir auch Finanzpläne für Sie erstellen und / oder Fortbestehensprognosen wagen. Damit sind wir auch dann Ihr Partner, wenn eine Firmenübernahme im Raum steht …

Zudem werden wir im Rahmen der Buchhaltung und Steuererklärungen für Sie tätig. Führen die Korrespondenz mit Ämtern und Behörden. Erstellen Jahresabschlüsse und Salden, weil Zahlen unsere Leidenschaft und unser Metier sind.

Unser Service, Ihr Gewinn:

Tatsächlich muss nicht jedermann, der (s) einen Betrieb gründet, auch mit Themen die Jahresabschluss und / oder Lohnverrechnungen vertraut sein. Wen diese Tätigkeiten überfordern, dem wollen wir gerne unter die sprichwörtlichen Arme greifen. Denn wir sprechen die Sprache der Finanzämter und Behörden und kennen uns mit Bilanzen und Prognosen aus.
Daher sollten wir auch VOR einer Betriebsgründung oder Firmenübernahme kontaktiert werden. Suchen Sie gerade hier den Rat von Experten. Denn oftmals genügt ein Blick in die Buchhaltung der vergangenen Jahre, um klar erkennen zu können, ob ein Unternehmen in 1230 Wien (oder wo auch immer sie es übernehmen wollen) langfristig auf dem Markt eine Chance hat.
Zudem durchleuchten wir Ihre eigenen Geschäftsideen und stellen Finanzierungspläne auf. Pläne und Prognosen, mit denen Sie dann gut gerüstet zu Ihrer Bank gehen. Schließlich sind die meisten erfolgreichen Firmen zunächst auf Pump „erbaut“ worden.

Helmut Schmitt, ehemaliger Kanzler der Bundesrepublik Deutschland: „Was Wachstum schafft, darf sehr wohl mit Schulden finanziert werden!“

Drum gehen Sie Ihr Business und Ihr Unternehmen mit Mut und Tatkraft an. Wir übernehmen die Zahlen, während Sie selbst sich mit vollem Elan um Ihr Geschäft kümmern. Getreu dem Motto, dass jeder das tun sollte, womit er (sie) sich am besten auskennt.

Steuern – ein leidiges Thema:

Spätestens dann, wenn die ersten Gewinne sprudeln, will auch Vater Staat seinen Teil haben. Ein „Ärgernis“, das bereits zu biblischen Zeiten bekannt war. Denn schon Jesus Christus ermahnte – angesichts einer Münze mit dem Abbild des römischen Herrschers – seine Jünger dazu, „dem Kaiser zu geben, was des Kaisers ist.“
Tatsächlich sind Abgaben und Steuern für den Erhalt eines jeden Staates, samt seiner sozialen Projekte und der öffentlichen Ordnung, nahezu unverzichtbar. Dennoch ist der Wunsch, seine Abgaben zu optimieren, natürlich völlig legitim. Ein Anliegen, bei dem dann wir als Ihre Experten für Steuerberatung und Buchhaltung in 1230 Wien ins Spiel kommen. Denn wir kennen die neusten Regelungen, wissen um absetzbare Pauschalbeträge und halten Abgabetermine zuverlässig ein.
Denn Steuern müssen natürlich – das war schon in der Antike so – pünktlich gezahlt werden. Tatsächlich gibt es bis heute Begrifflichkeiten im Steuerwesen, die historischer Natur sind. Etwa der Begriff „Zehnt“ oder „Zehnte“, der vor allem beim so genannten „Kirchzehnter“ auftritt und sich von dem lateinischen Wort „decem“ (= zehn) ableitet. Eine Abgabe, die übrigens auch im Islam ihr Pendant hat.

Albert Einstein: „Um (s) eine Steuererklärung abgeben zu können, muss man Philosoph sein. Denn es ist zu schwierig für einen Mathematiker!“

Doch wir nehmen Ihnen nicht nur den lästigen Papierkram rund um Ihre Steuererklärungen und Ihre Korrespondenz mit dem Finanzamt ab. Zudem übernehmen wir ihre Buchhaltung und Lohnverrechnungen in 1230 Wien. Dabei berechnen wir die monatlichen Abgaben und Sonderzahlungen, übernehmen An-, Ab- und Änderungsmeldungen, falls Sie neues Personal eingestellt haben.
Generell betreuen wir Sie gerade hier – bezüglich Ihrer Mitarbeiter – in sämtlichen arbeits- und sozialversicherungsrechtlichen Fragen und tätigen auch die dabei anfallende Korrespondenz mit den Behörden wie dem Finanzamt, der Krankenkasse und der Gemeinde.
Zudem erstellen wir den Jahreslohnzettel (samt Versand an die Behörde) und tätigen die Jahreserklärung bezüglich der Kommunalsteuer. Sie können sich damit voll und ganz auf Ihre Kernkompetenz, nämlich Ihr Geschäft, fokussieren.

Ihr Kontakt zu uns:

Wenn Sie Ihre Steuererklärungen und Ihre Buchhaltung in 1230 Wien fortan an uns delegieren wollen, dann erreichen Sie die Balance Wirtschaftstreuhandelsgesellschaft m. b. H., Ihren Experten für Jahresbilanzen und Lohnverrechnungen, in der Lemböckgasse 49 / Haus 2 / Stiege E / 5. OG / E5-2 in 1230 Wien. Am besten vereinbaren Sie zunächst telefonisch ( +43 (0) 1/688 41 13 ), per Fax (+43 (0) 1/688 41 13 50) oder auch via Mail ( office@balance-wt.at ) einen Termin, denn wir wollen uns gerade für Neukunden und Ihre Erstberatung Zeit nehmen.
Bereits vorab können Sie sich auf unserer neu und informativ gestalteten Homepage (https://balance-wt.at) informieren, die einige nützliche Links und Beiträge rund um Finanzen und die Wirtschaft in der Alpenrepublik Österreich für Sie bereit stellt. Doch denken Sie bitte daran, dass diese keine persönliche Beratung ersetzen können.

Was wir für Sie tun können?

Denn wir streben stets eine individuelle und verständliche Beratung an. Wollen mit Ihnen gemeinsam Ihr Unternehmen und dessen Finanzen durchleuchten. Gerne auch im Rahmen von Finanzierungsplänen, Zukunftsprognosen und Gewinnerwartungen. Schließlich wollen Sie ja langfristig an den Märkten Erfolg haben.
Ein Service, den wir branchenübergreifend, vornehmlich für klein- und mittelständige Unternehmen anbieten. Es spielt also keine Rolle, ob Sie Freiberufler und solo-selbstständig oder aber im produzierenden Gewerbe aktiv sind. Denn ganz gleich ob Dienstgewerbe, Produktion oder Kunstschaffender – wir finden für jeden Klienten passende und individuelle Lösungen.

Unser Fazit zum Thema Finanzbuchhaltung und Steuerberatung in 1230 Wien:

Drum lassen Sie sich beraten. Denn wer an (s) einem Steuerberater spart, spart am falschen Ende. Schließlich müssen Ihre Bilanzen und Jahresabschlüsse nachvollziehbar und korrekt sein.
Sonst drohen Nachfragen und Ärger mit den Ämtern. Denn eine saubere Buchführung und Buchhaltung ist in den meisten Branchen gesetzlich vorgeschrieben; daher können Sie nicht mit einem Wirrwarr von Belegen und Zetteln zum Amt laufen.
Drum delegieren Sie Ihre Buchhaltung an d i e Experten in Mödling und 1230 Wien. Lassen Sie sich steuerlich beraten und schöpfen Sie sämtliche Absatzmöglichkeiten und Pauschalbeträge aus. Denn für den Wunsch, Steuern zu sparen, muss sich niemand schämen, selbst wenn Steuern nicht, wie sich mal Thomas von Aquin erboste, „eine legale Form von Raub sind“.
Drum kontaktieren Sie uns. Gerne auch dann, wenn Sie Ihren Betrieb und Ihr Business lieben, Ihnen jedoch die Buchhaltung und der Papierkram in 1230 Wien verhasst sind. Denn wir regeln das. Gehen Ihre Finanzen, Ihre Jahresabschlüsse und Ihre Steuererklärungen gemeinsam mit Ihnen an!