Eine Unternehmens- und Steuerberatungskanzlei in Wien stellt sich vor

Nicht erst seit der Corona Pandemie wissen wir, dass eine umfassende Ge-schäfts- und Strategieanalyse vor jeder Firmenneugründung quasi ein Muss ist. Dabei stellt sich dann oftmals heraus, dass die Kapitaldecke – gemessen an den notwendigen Investitionen – zu dünn ist …

Daher bieten wir gerade Quereinsteigern und Soloselbstständigen noch vor der Unternehmensgründung unsere Dienste an. Beraten in Bankangelegen-heiten und stellen einen soliden Finanzierungs- und Kostenplan auf.

Helmut Schmitt, ehemaliger Kanzler der Bundesrepublik Deutschland: „Was Wachstum schafft, darf sehr wohl mit Schulden finanziert werden!“

Denn wem das notwendige Grund- und Eigenkapital für (s) eine Geschäftsi-dee fehlt, der muss notgedrungen den Weg zu einer Bank wagen. Dazu je-doch bedarf es detaillierter Berechnungen und Analysen, von denen die Be-denken des Kreditinstituts (die – berechtigterweise – immer im Raum ste-hen!) zerstreut werden.
Doch auch bei laufenden Betrieben und mittelständigen Unternehmen, können wir als Unternehmensberatung im Raum 1230 Wien für Sie die Fi-nanz- und Liquiditätsplanung übernehmen. Zudem beraten wir in sämtli-chen fiskalischen Fragen und führen auch Lohnauswertungen und Lohnab-rechnungen für Sie durch. Das übrigens völlig unabhängig von Ihrer Bran-che. Ihr Business kann daher sowohl im Dienstleistungssektor wie auch im produzierenden Gewerbe angesiedelt sein. Denn Zahlen lügen nicht, und die Gesetze der Finanzmärkte bleiben überall gleich.

Benjamin Franklin, Schriftsteller und Staatsmann: „Was klagt ihr über die vielen Steuern? Unsere Trägheit nimmt uns zweimal so viel ab, unsere Eitel-keit dreimal so viel und unsere Dummheit viermal so viel!“

Von Branche zu Branche recht unterschiedlich können dagegen die absetz-baren Pauschalbeträge, aber auch Umsatzsteuern, Formulare und mehr sein … daher macht es Sinn, wenn Sie sich nicht nur einen Unternehmens- sonder auch einen Steuerberater in 1230 Wien mit ins sprichwörtliche Boot holen. Denn falsch ausgefüllte Formulare und / oder verpasste Fristen kön-nen gerade hier richtig viel Geld kosten. Zumindest jedoch entstehen so unangenehme Nachfragen seitens der Ämter, denen man als Unternehmer und Selbstständer wohlweislich lieber aus dem Weg geht. Drum legen Sie gerne auch Ihre Steuererklärungen in kompetente Hände. Denn auch in fis-kalischer Sicht tun wir alles, damit ihr Business einen langfristigen und ge-winnbringenden Bestand hat.

Robert Lembke, deutscher Fernsehmoderator und Journalist: „Das Finanz-amt hat mehr Männer zu Lügnern gemacht, als die Ehe!“

Dabei nutzen wir sämtliche legalen Pauschalbeträge und Vergünstigungen, so dass Sie durch den Gang zur Steuer- und Unternehmensberatung in 1230 Wien auch noch bares Geld sparen. Denn wer an einer soliden Fi-nanzberatung spart, spart am falschen Fleck. Also lassen Sie uns gemein-sam Ihre Finanzen und Steuern anpacken.
Dazu bietet Ihnen die Balance Wirtschaftstreuhandgesellschaft m. b. H. eine individuelle und verständliche Beratung. Wenn Sie die wünschen, können Sie jederzeit telefonisch ( +43 (0) 1/688 41 13 ), per Fax (+43 (0) 1/688 41 13 50) oder auch via Mail ( office@balance-wt.at) mit uns in Kontakt tre-ten. Zudem findet sich auf unserer neu und informativ gestalteten Home-page (https://balance-wt.at) ein gesondertes Kontaktformular für ein kos-tenloses Erstgespräch.
Also keine falsche Scheu: Lassen Sie sich beraten. Denn wir sind die Exper-ten für Lohn- und Finanzfragen, während Sie selbst Profi in Ihrem Business und Beruf sind!

Zitate, die uns schmunzeln und nachdenken lassen:

Steuern sind ein erlaubter Fall von Raub, soll Thomas von Aquin, der ein-flussreiche italienische Dominikaner und Kirchenlehrer mal gesagt haben. Damit stellt sich der fromme Philosoph dann fast ein wenig gegen seinen Glaubensgründer, da Jesus Christus selbst seinen Jüngeren riet, „dem Kaiser zu geben, was dem Kaiser gehört“. Drum machen Sie sich nicht, wie es Ko-miker und Moderator Lembke befürchtet, vor dem Finanzamt zum Lügner, doch nutzen Sie alle legalen Mittel aus.

Unser Service, Ihr Gewinn!

Neben unserer Tätigkeit als Steuer- und Unternehmensberatung im Groß-raum 1230 Wien, übernehmen wir auch Ihre Buchhaltung, die gemäß den steuerlichen Erfordernissen monatlich, vierteljährlich oder auch einmal jährlich durchgeführt wird. Zudem erstellen wir Zwischenbilanzen, Bankbi-lanzen und Jahresabschlüsse; somit können Sie auch gegenüber Kreditinsti-tuten Ihrer Bilanzen und Erfolge jederzeit nachweisen.
Nicht zuletzt werden wir in sämtlichen Fragen der Lohnverrechnung für un-sere Klienten tätig. Das umfasst An-, Ab- und Änderungsmeldungen, aber auch die monatlichen Bezüge. Zudem erstellen wir Jahreslohnzettel und be-treuen Sie in sämtlichen arbeits- und sozialversicherungsrechtlichen Fragen. Einschließlich der notwendigen Korrespondenz mit staatlichen Behörden wie Finanzamt, Krankenkasse und Gemeinde. Denn allzu leicht können sich Laien hierbei – trotz bester und ehrlicher Absichten – missverständlich oder fehlerhaft ausdrücken.

Unser Fazit zum Thema Steuer- und Unternehmensberatung in 1230 Wien?

Tatsächlich macht es nicht nur für Freiberufler, sondern auch für mittel-ständige Unternehmen durchaus Sinn, bestimmte Aufgaben zu delegieren. Dazu gehören die Bereiche Marketing und Werbung (oder wollen Sie selbst mit Flyern von Tür zu Tür laufen und / oder über einen werbewirksamen Slogan nachdenken?), aber auch Finanz- und Lohnfragen, die wir gerne für Sie schultern.
Dadurch können Sie selbst sich auf Ihre Kernkompetenz, Ihr Business und dessen Weiterentwicklung, konzentrieren. Denn die besten Resultate ent-stehen dann, wenn jeder das macht, womit er, respektive sie, sich am bes-ten auskennt. Drum kommen Sie zu Ihrer Finanz- und Unternehmensbera-tung in 1230 Wien.
Sie finden unsere Kanzlei, die Balance Wirtschaftstreuhandelsgesellschaft m. b. H., in der Lemböckgasse 49 / Haus 2 / Stiege E / 5. OG / E5-2 , 1230 Wien. Am besten machen Sie vorher unter oben genannten Kontaktdaten einen Termin ab, damit wir auch wirklich Zeit haben. Denn gerade in unse-rer Erstberatung wollen wir auf Ihre individuellen Bedürfnisse eingehen und Sie und Ihr Unternehmen näher kennen lernen.

Über uns:

Bürozeiten sind immer Montag bis Donnerstag von 8 bis 14 Uhr; freitags haben wir geschlossen. Neben den gängigen und traditionellen Arbeiten einer jeden Unternehmens- und Steuerberatung in 1230 Wien wie Buchhal-tung, Lohnverrechnung, Jahresabschluss und Steuererklärungen werden wir auch gerne noch VOR Eröffnung Ihres Betriebes für Sie tätig, beraten Sie in Fragen der Rechtsform oder stehen Ihnen vor Unternehmenskäufen und Firmenübernahmen mit einer fundierten Analyse und unserem Rat zur Sei-te. Denn wir wollen, dass Sie Erfolg haben und werfen dafür unser ganzes Wissen und unser Know-how in die Waagschale. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wenn wir Sie überzeugt haben!